Eisbrenner Westpreußen

Rudolph Schneider

Name
Rudolph /Schneider/
Given names
Rudolph
Surname
Schneider
Birth
yes
Marriage
battle
Schlacht von Pressburg (Ungarnkriege)
from July 4, 907 CE (July 9, 907) to July 5, 907 CE (July 10, 907)
Note: Ungarn besiegen Bayern in Böhmen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Pressburg )
battle
Schlacht von Pressburg (Ungarnkriege)
August 9, 907 CE (August 14, 907)
Note: Ungarn besiegen Bayern in Böhmen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Pressburg )
battle
Schlacht am Garigliano (ITA)
915
Note: Christliches Allianzheer besiegt die Araber in Italien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Garigliano )
battle
Schlacht von Achealos
August 20, 917 CE (August 25, 917)
Note: Entscheidender Sieg Bulgariens über das Byzantinische Reich in Thrakien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Anchialos_(917) )
battle
Schlacht bei Lenzen
929
Note: Deutsche Truppen besiegen Slawen in Mecklenburg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Lenzen )
battle
Schlacht bei Riade (DEU) (Ungarnkriege)
March 15, 933 CE (March 20, 933)
Note: Deutscher König Heinrich besiegt die Ungarn in Thüringen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Riade )
battle
Schlacht von Haithabu
934
Note: Deutsche (sächsische) Truppen besiegen König Knuba von Haithabu in Süd-Schleswig; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Haithabu )
battle
Schlacht von Simancas
939
Note: León, Navarra und Kastilien besiegen Mauren in Spanien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Simancas )
battle
Schlacht von Andernach
October 2, 939 CE (October 7, 939)
Note: König Otto I. besiegt Aufständische in Rheinland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Andernach )
battle
Schlacht auf dem Lechfeld (Ungarnkriege)
August 10, 955 CE (August 15, 955)
Note: Otto der Große besiegt die Ungarn, Ende der Ungarneinfälle, wird oft als "Geburt der deutschen Nation" bezeichnet; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_auf_dem_Lechfeld )
battle
Schlacht von Raxa (Ungarnkriege)
October 16, 955 CE (October 21, 955)
Note: Otto der Große besiegt die Obodriten und Wilzen in Vorpommern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Raxa )
battle
Schlacht bei Arkadiupolis (Ungarnkriege)
between 970 and 977
Note: Niederlage der ungarisch-russisch-bulgarischen Verbündeten in Thrakien
battle
Schlacht bei Zehden
June 24, 972 CE (June 29, 972)
Note: Sieg des polnischen Herzogs Mieszko I. über Markgraf Hodo I. in Brandenburg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Zehden )
battle
Schlacht von Tourtour
973
Note: Graf Wilhelm vertreibt die Sarazenen aus der Provence in Südfrankfreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Tourtour )
battle
Schlacht am Danewerk
974
Note: Heiliges-römisches Kaiserreich besiegt die Dänen in Schleswig
battle
Schlacht bei Cotrone (ITA)
982
Note: Sieg der Sarazenen über deutschen Kaiser Otto II. in Süditalien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Kap_Colonna )
battle
Schlacht am Fluss Fyris
about 986
Note: Schweden besiegen Dänen in Schweden
battle
Schlacht von Maldon (GBR)
August 10, 991 CE (August 15, 991)
Note: Wikinger besiegen Engländer in England; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Maldon )
battle
Schlacht von Conquereuil (FRA)
June 27, 992 CE (July 2, 992)
Note: Anjou besiegt Bretagne und Blois in Bretagne; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Conquereuil )
battle
Schlacht bei Pontlevoy (FRA)
July 6, 1016 CE (July 12, 1016)
Note: Anjou und Maine besiegen Blois in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Pontlevoy )
battle
Schlacht von Vlaardingen
July 29, 1018 CE (August 4, 1018)
Note: Niederlage des Kaisers gegen die Friesen in Südholland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Vlaardingen )
battle
Schlacht von Stiklestad
July 29, 1030 CE (August 4, 1030)
Note: Der abgesetzte König Olaf Haraldsson unterliegt norwegischen Adligen und Bauern in Norwegen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Stiklestad )
battle
Schlacht von Re
between September 1043 and November 1043
Note: Sieg König Magnus` von Norwegen und Dänemark über seinen JarlSvend Estridsen, dem späteren dänischen König in Rügen
battle
Schlacht bei Nouy (FRA)
August 21, 1044 CE (August 27, 1044)
Note: Sieg von Anjou über Blois und Champagne in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Nouy )
battle
Schlacht von Val-ès-Dunes
1047
Note: Wilhelm von Normandie besiegt Rebellen unter Guido von Burgund in Normandie; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Val-%C3%A8s-Dunes )
battle
Schlacht von Civitate (ITA)
June 18, 1053 CE (June 24, 1053)
Note: Niederlage Papst Leos IX. gegen die Normannen in Italien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Civitate )
battle
Schlacht von Mortemer (FRA)
1054
Note: Wilhelm von Normandie besiegt König Heinrich I. von Frankreich in der Normandie; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Mortemer )
battle
Schlacht von Varaville (FRA)
August 1057
Note: Wilhelm von Normandie besiegt König Heinrich I. von Frankreich in der Normandie; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Varaville )
battle
Schlacht von Stamford Bridge
September 25, 1066 CE (October 1, 1066)
Note: Angelsachsen besiegen Norweger in England; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Stamford_Bridge )
battle
Schlacht bei Hastings
October 14, 1066 CE (October 20, 1066)
Note: Normannen besiegen Angelsachsen in England; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Hastings )
battle
Note: Robert der Friese besiegt seinen Neffen Arnulf III. in Flandern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Cassel_(1071) )
battle
Schlacht von Mantzikert
August 19, 1071 CE (August 25, 1071)
Note: Seldschukische Türken besiegen Byzantiner in Ostanatolien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Mantzikert )
battle
Schlacht bei Homburg an der Unstrut
June 9, 1075 CE (June 15, 1075)
Note: König Heinrich IV. besiegt die aufständischen Sachsen in Thüringen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Homburg_an_der_Unstrut )
battle
Schlacht bei Mellrichstadt
August 7, 1078 CE (August 13, 1078)
Note: Heinrich IV. unterliegt gegen Rudolf von Rheinfelden in Franken; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Mellrichstadt )
battle
Schlacht bei Flarchheim
January 7, 1080 CE (January 13, 1080)
Note: Heinrich IV. unterliegt erneut gegen Rudolf von Rheinfelden in Thüringen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Flarchheim )
battle
Schlacht bei Hohenmölsen
October 15, 1080 CE (October 21, 1080)
Note: Heinrich IV. unterliegt zum dritten Mal gegen Rudolf von Rheinfelden in Sachsen-Anhalt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Hohenm%C3%B6lsen )
battle
Schlacht bei Zallaqa
October 23, 1086 CE (October 29, 1086)
Note: Yusuf ibn Taschfin besiegt König Alfons VI. von Kastilien in Spanien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Zallaqa )
battle
Schlacht vom Pla del Rel
1088
Note: El Cid besiegt die Mauren in Spanien
battle
Schlacht von Alnwick
November 13, 1093 CE (November 19, 1093)
Note: Robert de Mowbray besiegt das schottische Heer unter Malcolm III. in England
battle
Schlacht von Niš (Volkskreuzzug)
July 4, 1096 CE (July 10, 1096)
Note: Byzantiner schlagen Kreuzfahrer in Balkan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Volkskreuzzug )
battle
Schlacht von Nicäa (Volkskreuzzug)
October 21, 1096 CE (October 27, 1096)
Note: Rum-Seldschuken besiegen Kreuzfahrer in Kleinasien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Volkskreuzzug )
battle
Schlacht am Gvozd
1097
Note: König Koloman von Ungarn besiegt König Petar Svacic von Kroatien in Kroatien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Gvozd )
battle
Schlacht von Nicäa (Erster Kreuzzug)
May 21, 1097 CE (May 27, 1097)
Note: Kreuzfahrer schlagen Rum-Seldschuken in Kleinasien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Nicäa#Niederlage_Kılıç_Arslans_I. )
battle
Schlacht von Doryläum (Erster Kreuzzug)
July 1, 1097 CE (July 7, 1097)
Note: Kreuzfahrer schlagen Rum-Seldschuken in Kleinasien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Doryl%C3%A4um_(1097) )
siege
Belagerung von Antiochia (Erster Kreuzzug)
from October 21, 1097 CE (October 27, 1097) to June 2, 1098 CE (June 8, 1098)
Note: Kreuzfahrer erobern die Stadt von den Seldschuken in Syrien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Antiochia )
battle
Schlacht von Antiochia (Erster Kreuzzug)
June 28, 1098 CE (July 4, 1098)
Note: Kreuzfahrer schlagen Seldschuken in Syrien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Antiochia#Schlacht_von_Antiochia )
siege
Belagerung von Arqa (Erster Kreuzzug)
from January 1099 to May 13, 1099 CE (May 19, 1099)
Note: Belagerung durch die Kreuzfahrer; erfolglos abgebrochen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Jerusalem_(1099 )#Die_Belagerung_Arqas )
siege
Belagerung von Jerusalem (Erster Kreuzzug)
from June 7, 1099 CE (June 13, 1099) to July 15, 1099 CE (July 21, 1099)
Note: Kreuzfahrer erobern die Stadt von den Fatimiden in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Jerusalem_(1099) )
battle
Schlacht von Askalon (Erster Kreuzzug)
August 12, 1099 CE (August 18, 1099)
Note: Kreuzfahrer schlagen Fatimiden in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Askalon )
battle
Erste Schlacht von Ramla
September 7, 1101 CE (September 14, 1101)
Note: Kreuzfahrer schlagen Fatimiden in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Ramla )
battle
Zweite Schlacht von Ramla
May 17, 1102 CE (May 24, 1102)
Note: Fatimiden schlagen Kreuzfahrer in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Ramla )
siege
Belagerung von Akkon
from May 6, 1104 CE (May 13, 1104) to May 25, 1104 CE (June 1, 1104)
Note: Kreuzfahrer erobern die Stadt von den Fatimiden in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Akkon_(1104) )
battle
Schlacht von Harran
May 7, 1104 CE (May 14, 1104)
Note: Seldschuken schlagen Kreuzfahrer in Mesopotamien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Harran )
battle
Schlacht von Artah
April 20, 1105 CE (April 27, 1105)
Note: Kreuzfahrer schlagen Syrer in Syrien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Artah_(1105) )
battle
Dritte Schlacht von Ramla
August 27, 1105 CE (September 3, 1105)
Note: Kreuzfahrer schlagen Fatimiden in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Ramla )
battle
Schlacht bei Tinchebray
September 28, 1106 CE (October 5, 1106)
Note: Heinrich I. von England besiegt Robert II. von Normandie in Normandie; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Tinchebray )
battle
Schlacht bei Mosul
1107
Note: Syrer und Großseldschuken schlagen Rum-Seldschuken in Mesopotamien
battle
Schlacht von Uclés
May 29, 1108 CE (June 5, 1108)
Note: Almoraviden schlagen Kastilier in Iberische Halbinsel
battle
Schlacht von Tripolis
July 12, 1109 CE (July 19, 1109)
Note: Kreuzfahrer erobern die Stadt von den Fatimiden in Libanon; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Tripolis )
battle
Schlacht am Welfesholz
1115
Note: Die größtenteils sächsische Opposition schlägt Kaiser Heinrich V. in Harzvorland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Welfesholz )
battle
Schlacht von Ager Sanguinis
June 28, 1119 CE (July 5, 1119)
Note: Syrer schlagen Kreuzfahrer in Syrien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Ager_Sanguinis )
battle
Schlacht von Brémule
August 20, 1119 CE (August 27, 1119)
Note: Anglo-Normannen schlagen Franzosen in Normandie; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Br%C3%A9mule )
battle
Schlacht von Azaz
June 11, 1125 CE (June 18, 1125)
Note: Kreuzfahrer schlagen Syrer in Syrien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Azaz )
battle
Standartenschlacht in Yorkshire (Englischer Bürgerkrieg)
August 22, 1138 CE (August 29, 1138)
Note: Engländer besiegen Schotten in Yorkshire; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Standartenschlacht )
battle
Erste Schlacht von Lincoln (Englischer Bürgerkrieg)
February 2, 1141 CE (February 9, 1141)
Note: Kaiserin Mathildes Truppen schlagen König Stefan in Lincolnshire; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Lincoln_(1141) )
battle
Schlacht von Winchester (Englischer Bürgerkrieg)
1141
Note: König Stefans Truppen schlagen Kaiserin Mathilde in die Flucht in Wessex; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Winchester_(1141) )
crusade
Wendenkreuzzug
1147
Note: Kreuzzug sächsischer, dänischer und polnischer Fürsten gegen die Elbslawen (Wenden) im Gebiet zwischen Elbe, Trave und Oder; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Wendenkreuzzug )
battle
Zweite Schlacht von Doryläum (Zweiter Kreuzzug)
October 25, 1147 CE (November 1, 1147)
Note: Rum-Seldschuken besiegen Konrad III. in Kleinasien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Doryl%C3%A4um_(1147) )
siege
Belagerung von Damaskus (Zweiter Kreuzzug)
from July 24, 1148 CE (July 31, 1148) to July 28, 1148 CE (August 4, 1148)
Note: Kreuzfahrer brechen Belagerung nach 4 Tagen in Syrien ab; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Damaskus )
battle
Schlacht von Inab
June 29, 1149 CE (July 6, 1149)
Note: Nur ad-Din besiegt Kreuzfahrer in Syrien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Inab )
battle
Schlacht bei Flochberg
February 8, 1150 CE (February 15, 1150)
Note: Das Heer des 13-jährigen staufischen Königssohnes Heinrich (VI.) besiegt ein Heer Herzog Welf VI. bei Bopfingen
siege
Note: Kreuzfahrer erobern die Stadt von den Fatimiden in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Askalon )
battle
Schlacht von Artah
August 10, 1164 CE (August 17, 1164)
Note: Syrer schlagen Kreuzfahrer in Syrien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Artah )
battle
Schlacht bei Tusculum
1167
Note: Ein deutsches Ritterheer unter Christian von Mainz und Rainald von Köln vernichtet das stadtrömische Aufgebot bei Rom
battle
Schlacht bei Fornham
October 17, 1173 CE (October 24, 1173)
Note: Truppen König Heinrichs II. besiegen ein Rebellenheer in England; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Fornham )
battle
Schlacht von Legnano
May 29, 1176 CE (June 5, 1176)
Note: Lombardenbund besiegt Heiliges-Römisches Reich in Italien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Legnano )
battle
Schlacht von Myriokephalon
September 17, 1176 CE (September 24, 1176)
Note: Rum-Seldschuken besiegen Byzantiner in Zentralanatolien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Myriokephalon )
battle
Schlacht von Myriokephalon
September 17, 1176 CE (September 24, 1176)
Note: Rum-Seldschuken besiegen Byzanz in Kleinasien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Myriokephalon )
battle
Schlacht von Re/Vestfold
January 1177
Note: Sieg des Königs Magnus Erlingsson über die aufständischenBirkebeiner in Norwegen, aus denen alsbald wieder erstarkt der spätere König Sverre hervorging in Norwegen
battle
Schlacht von Montgisard
November 25, 1177 CE (December 2, 1177)
Note: Kreuzfahrer besiegen Ayyubiden in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Montgisard )
siege
Belagerung von Kerak
November 20, 1183 CE (November 27, 1183)
Note: Kreuzfahrer wehren Ayyubiden ab in Transjordanien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Kerak )
war
Gempei-Krieg
from 1180 to 1185
Note: Auseinandersetzung im Kampf um die Herrschaft in Japan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gempei-Krieg )
naval battle
Seeschlacht von Darsimhövd
between May 20, 1184 CE (May 27, 1184) and May 21, 1184 CE (May 28, 1184)
Note: dänische Flotte besiegt die Flotte Pommerns im Greifswalder Bodden, östlich der Insel Koos
battle
Schlacht von Cresson
May 1, 1187 CE (May 8, 1187)
Note: Ayyubiden besiegen die Kreuzfahrer in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Cresson )
battle
Schlacht bei Hattin
July 4, 1187 CE (July 11, 1187)
Note: Ayyubiden besiegen die Kreuzfahrer in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Hattin )
siege
Note: Ayyubiden erobern die Stadt von den Kreuzfahrern in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Jerusalem_(1187) )
battle
Schlacht von Akkon
October 4, 1189 CE (October 11, 1189)
Note: Ayyubiden gegen die Kreuzfahrer - keine Entscheidung in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Akkon_(1189–1191 )#Schlacht_von_Akkon )
battle
Schlacht bei Philomelion (Dritter Kreuzzug)
May 7, 1190 CE (May 14, 1190)
Note: Kreuzfahrer schlagen Rum-Seldschuken in Kleinasien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Philomelion )
battle
Schlacht bei Iconium (Dritter Kreuzzug)
May 18, 1190 CE (May 25, 1190)
Note: Kreuzfahrer schlagen Rum-Seldschuken und erobern die Stadt in Kleinasien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Iconium )
battle
Schlacht von Arsuf (Dritter Kreuzzug)
September 7, 1191 CE (September 14, 1191)
Note: Kreuzfahrer schlagen Ayyubiden in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Arsuf )
battle
Schlacht von Jaffa (Dritter Kreuzzug)
August 1192
Note: Kreuzfahrer schlagen Ayyubiden in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Jaffa )
battle
Schlacht von Noville
August 1, 1194 CE (August 8, 1194)
Note: Graf Balduin V. von Hennegau siegt über Herzog Heinrich III. von Limburg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Noville )
battle
Schlacht bei Alarcos
July 19, 1195 CE (July 26, 1195)
Note: Letzter großer Sieg der Araber auf der iberischen Halbinsel in Spanien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Alarcos )
crusade
Kreuzzug Heinrichs VI.
from 1197 to 1198
Note: von Kaiser Heinrich VI. initiierter Kreuzzug als Reaktion auf das Scheitern seines Vaters Friedrich I. Barbarossa bei dessen Kreuzzug 1189–1190; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Kreuzzug_Heinrichs_VI. )
battle
Schlacht bei Gisors
September 28, 1198 CE (October 5, 1198)
Note: Sieg Richard Löwenherz über König Philipp II. von Frankreich in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Gisors )
battle
Schlacht bei Stellau
1201
Note: König Waldemar II. von Dänemark besiegt Graf Adolf III. von Schauenburg und Holstein in Holstein; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Stellau )
siege
Belagerung von Zara (Vierter Kreuzzug)
November 1202
Note: Kreuzfahrer erobern die Stadt in Kroatien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Zara_(1202) )
siege
Belagerung von Konstantinopel (Vierter Kreuzzug)
1204
Note: Kreuzfahrer erobern die Stadt in Thrakien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Konstantinopel_(1204) )
battle
Schlacht von Adrianopel
April 14, 1205 CE (April 21, 1205)
Note: Bulgaren besiegen Kreuzfahrer in Thrakien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Adrianopel_(1205) )
battle
Schlacht von Adrianopel
April 14, 1205 CE (April 21, 1205)
Note: Bulgaren besiegen Lateinisches Kaiserreich in Thrakien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Adrianopel_(1205) )
battle
Schlacht bei Älgarås
November 1205
Note: Erik X. besiegt Sverker II. in Schweden; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_%C3%84lgar%C3%A5s )
battle
Kaiserschlacht bei Wassenberg
July 27, 1206 CE (August 3, 1206)
Note: Philipp von Schwaben schlägt Otto von Braunschweig in Niederrhein; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Kaiserschlacht_bei_Wassenberg )
battle
Note: Sverker II. besiegt Erik X. in Schweden; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Lena )
battle
Schlacht von Beroe
June 1208
Note: Lateinisches Kaiserreich besiegt die Bulgaren unter Zar Boril in Thrakien
battle
Schlacht von Philippopolis
July 31, 1208 CE (August 7, 1208)
Note: Lateinisches Kaiserreich besiegt die Bulgaren unter Zar Boril in Thrakien
crusade
Albigenserkreuzzug
from 1209 to 1229
Note: ein von Papst Innozenz III. initiierter Kreuzzug gegen die von der katholischen Kirche als ketzerisch betrachtete Glaubensgemeinschaft der Katharer in Okzitanien (Südfrankreich); siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Albigenserkreuzzug )
battle
Schlacht bei Gestilren
July 17, 1210 CE (July 24, 1210)
Note: Erik X. besiegt Sverker II. in Schweden; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Gestilren )
battle
Schlacht bei Ulrichen
1211
Note: Walliser besiegen Herzog Berchtold V. von Zähringen in Schweiz; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Ulrichen_(1211) )
battle
Schlacht bei Las Navas de Tolosa
June 16, 1212 CE (June 23, 1212)
Note: Die katholisch-iberischen Königreiche besiegen die Almohaden in Spanien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Las_Navas_de_Tolosa )
battle
Note: Kreuzfahrer besiegen Albigenser in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Muret )
battle
Note: Sieg der Kreuzfahrer des Albigenserkreuzzuges über den König von Aragón in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Muret )
battle
Schlacht bei Roche-aux-Moines
July 2, 1214 CE (July 9, 1214)
Note: Franzosen schlagen König Johann von England in die Flucht in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Roche-aux-Moines )
battle
Schlacht bei Bouvines
July 27, 1214 CE (August 3, 1214)
Note: Franzosen und Staufer besiegen englisch-welfisches Bündnis in Flandern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Bouvines )
siege
Belagerung von Damiette (Fünfter Kreuzzug)
from April 1217 to November 5, 1218 CE (November 12, 1218)
Note: Kreuzfahrer erobern die Stadt in Ägypten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Kreuzzug_von_Damiette#Belagerung_von_Damiette )
battle
Zweite Schlacht von Lincoln
May 20, 1217 CE (May 27, 1217)
Note: Königstreue Barone besiegen rebellierende Barone und französische Ritter in England; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Lincoln_(1217) )
battle
Schlacht von Sandwich
August 24, 1217 CE (August 31, 1217)
Note: königstreue Barone siegen auf See gegen eine französische Flotte in England; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Sandwich_(1217) )
battle
Schlacht an der Kalka
1223
Note: Mongolen schlagen Russen und Kyptschaken in Ukraine; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_an_der_Kalka )
battle
Schlacht bei Mölln
1225
Note: Adolf IV. von Schauenburg und Holstein verjagt Albrecht von Orlamünde aus Holstein in Holstein; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_M%C3%B6lln )
battle
Schlacht bei Bornhöved
July 22, 1227 CE (July 29, 1227)
Note: Adolf IV. von Schauenburg und Holstein besiegt Dänemark in Holstein; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Bornh%C3%B6ved_(1227) )
battle
Schlacht von Klokotniza
March 9, 1230 CE (March 16, 1230)
Note: Bulgaren unter Zar Iwan Asen II. besiegen Byzantiner (Despotat Epirus) unter Theodoros I. Angelos vernichtend. in Thrakien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Klokotniza )
battle
Schlacht bei Agridi
June 15, 1232 CE (June 22, 1232)
Note: Zyprioten schlagen kaiserliche Truppen in Zypern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Agridi )
battle
Schlacht bei Altenesch (Stedingerkreuzzug)
May 27, 1234 CE (June 3, 1234)
Note: Kreuzfahrer besiegen die Stedinger in Stedingen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Altenesch )
battle
Schlacht bei Altenesch
May 27, 1234 CE (June 3, 1234)
Note: Ein Kreuzzugsheer des Bremer Erzbischofs Gebhard besiegt dieStedinger. in Stedingen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Altenesch )
battle
Schlacht von Schaulen
September 22, 1236 CE (September 29, 1236)
Note: Schamaitische Litauer besiegen den Schwertbrüderorden in Litauen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Schaulen )
battle
Schlacht von Cortenuova
November 27, 1237 CE (December 4, 1237)
Note: Kaiser Friedrich II. besiegt Lombardischen Städtebund in Italien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Cortenuova )
battle
Schlacht von Örlygstadir
1238
Note: Die verbündeten Sippenverbände der Skagafjörder und Haukadäler besiegen die mächtigen Sturlungar in Skagafjord, Island
battle
Schlacht bei Gaza (Kreuzzug der Barone)
November 13, 1239 CE (November 20, 1239)
Note: Ayyubiden schlagen Kreuzfahrer in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Gaza_(1239) )
battle
Schlacht bei Wahlstatt
April 9, 1241 CE (April 16, 1241)
Note: Mongolen besiegen ein deutsch-polnisches Ritterheer in Schlesien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Wahlstatt )
battle
Schlacht bei Muhi
April 11, 1241 CE (April 18, 1241)
Note: Mongolen besiegen den ungarischen König Béla IV. in Ungarn; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Muhi )
naval battle
Seeschlacht von Giglio
May 3, 1241 CE (May 10, 1241)
Note: kaiserliche Flotte besiegt eine genuesische Flotte im tyrrhenisches Meer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_von_Giglio )
battle
Schlacht auf dem Peipussee
April 5, 1242 CE (April 12, 1242)
Note: Alexander Newski besiegt den Deutschen Orden in Russland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_auf_dem_Peipussee )
battle
Schlacht bei Taillebourg
July 21, 1242 CE (July 28, 1242)
Note: Ludwig IX. von Frankreich siegt über Heinrich III. von England in Westfrankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Taillebourg )
battle
Note: Ayyubiden und Chroesmier schlagen Syrer und Kreuzfahrer in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_La_Forbie )
battle
Schlacht an der Leitha
June 15, 1246 CE (June 22, 1246)
Note: Der Babenberger Friedrich II. besiegt die Ungarn und ihre Verbündeten in Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_an_der_Leitha )
battle
Schlacht bei Nidda
August 5, 1246 CE (August 12, 1246)
Note: Der als \„Pfaffenkönig\“ verspottete Heinrich Raspe besiegt im Kampf um das deutsche Königtum Konrad IV. in Hessen
battle
Schlacht bei Damiette (Ägypten) (Sechster Kreuzzug)
June 5, 1249 CE (June 12, 1249)
Note: Kreuzfahrer schlagen Ayyubiden; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sechster_Kreuzzug#Damiette )
siege
Belagerung von al-Mansura (Ägypten) (Sechster Kreuzzug)
from December 20, 1249 CE (December 27, 1249) to April 5, 1250 CE (April 12, 1250)
Note: durch die Kreuzfahrer, erfolglos abgebrochen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sechster_Kreuzzug#al-Mansura )
battle
Schlacht von al-Kura
February 2, 1251 CE (February 9, 1251)
Note: Mameluken (Ägypten) besiegen Ayyubiden (Syrien) in Ägypten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_al-Kura )
battle
Schlacht bei Westkapelle
July 4, 1253 CE (July 11, 1253)
Note: Niederrheinische Ritter siegen über Graf Guido von Flandern in Niederlande; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Westkapelle )
battle
Schlacht bei Pelagonia
September 1259
Note: Fränkisches Herzogtum Achaia unterliegt gegen das Kaiserreich Nicäa in Pelagonien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Pelagonia )
battle
Schlacht bei Kressenbrun
July 1260
Note: Böhmen schlagen Ungarn in Niederösterreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Kressenbrun )
battle
Schlacht an der Durbe
July 13, 1260 CE (July 20, 1260)
Note: Litauer besiegen den Deutschen Orden in Lettland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_an_der_Durbe )
battle
Schlacht von Ain Djalut
September 3, 1260 CE (September 10, 1260)
Note: Mameluken stoppen die Mongolen in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Ain_Djalut )
battle
Schlacht von Montaperti
1260
Note: Siena besiegt Florenz in Italien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Montaperti )
battle
Schlacht von Lewes
May 14, 1264 CE (May 21, 1264)
Note: Die Barone um Simon de Montfort besiegen König Heinrich III. in England; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Lewes )
battle
Schlacht von Evesham
August 4, 1265 CE (August 11, 1265)
Note: Prinz Edward besiegt die Barone und tötet Simon de Montfort in England; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Evesham )
battle
Schlacht bei Benevent
February 26, 1266 CE (March 5, 1266)
Note: Karl von Anjou besiegt König Manfred von Sizilien in Italien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Benevent )
battle
Cyriakus-Schlacht
August 8, 1266 CE (August 15, 1266)
Note: Würzburger besiegen den Grafen Hermann von Henneberg in Franken
siege
Belagerung von Antiochia
from May 14, 1268 CE (May 21, 1268) to May 18, 1268 CE (May 25, 1268)
Note: Mamluken erobern die Stadt von den Kreuzfahrern in Syrien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Antiochia_(1268) )
battle
Schlacht bei Tagliacozzo
August 23, 1268 CE (August 30, 1268)
Note: Karl von Anjou besiegt Konradin von Staufen in Italien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Tagliacozzo )
siege
Belagerung von Tunis (Siebter Kreuzzug)
from July 1270 to October 30, 1270 CE (November 6, 1270)
Note: Belagerung durch die Kreuzfahrer erfolglos abgebrochen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Siebter_Kreuzzug#Tunis_als_Ziel )
siege
Belagerung von Tripolis (Siebter Kreuzzug)
May 1271
Note: Belagerung durch die Mamelucken erfolglos abgebrochen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Kreuzzug_des_Prinzen_Eduard#Kämpfe_im_Heiligen_Land )
battle
Note: Japan schlägt Invasion der Mongolen unter Kublai Khan zurück in Japan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Bun%27ei )
battle
Schlacht auf dem Marchfeld (or: Schlacht bei Dürnkrut und Jedenspeigen)
August 26, 1278 CE (September 2, 1278)
Note: König Rudolf I. besiegt König Ottokar II. von Böhmen in Niederösterreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_auf_dem_Marchfeld )
battle
Schlacht von Kōan
August 15, 1281 CE (August 22, 1281)
Note: Japan schlägt Invasion der Mongolen unter Kublai Khan zurück in Japan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_K%C5%8Dan )
battle
Schlacht von Worringen
June 5, 1288 CE (June 12, 1288)
Note: Herzog Johann I. von Brabant besiegt Erzbischof Siegfried von Köln in Niederrhein; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Worringen )
siege
Belagerung von Tripolis
from March 1289 to April 26, 1289 CE (May 3, 1289)
Note: Mamelucken erobern die Stadt von den Kreuzfahrern in Libanon
siege
Note: Mamelucken erobern die Stadt von den Kreuzfahrern in Palästina; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Akkon_(1291) )
battle
Schlacht von Veurne
August 13, 1297 CE (August 20, 1297)
Note: Franzosen siegen über ein flämisches Heer in Flandern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Veurne )
battle
Schlacht von Stirling Bridge (Schottischer Unabhängigkeitskrieg)
September 11, 1297 CE (September 18, 1297)
Note: Schotten besiegen Engländer in Schottland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Stirling_Bridge )
battle
Schlacht bei Göllheim (or: Schlacht auf dem Hasenbühl)
July 2, 1298 CE (July 9, 1298)
Note: König Adolf von Nassau unterliegt Albrecht I. von Österreich in Pfalz; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_G%C3%B6llheim )
battle
Schlacht von Falkirk (Schottischer Unabhängigkeitskrieg)
July 21, 1298 CE (July 28, 1298)
Note: Engländer besiegen Schotten in Schottland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Falkirk_(1298) )
battle
Sporenschlacht
July 11, 1302 CE (July 19, 1302)
Note: Flandrisches Bürgeraufgebot besiegt ein französisches Ritterheer bei Kortrijk, Flandern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sporenschlacht )
siege
Belagerung von Aruad
September 28, 1302 CE (October 6, 1302)
Note: Mamelucken erobern den letzten Stützpunkt der Kreuzfahrer in Libanon; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Aruad )
battle
Schlacht bei Mons-en-Pévèle
1304
Note: Französisches Ritterheer besiegt flämisches Bürgeraufgebot; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Mons-en-P%C3%A9v%C3%A8le )
battle
Schlacht am Kephissos
March 15, 1311 CE (March 23, 1311)
Note: Katalanische Kompanie schlägt das Ritterheer des Herzogs von Athen in Griechenland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Kephissos )
battle
Schlacht von Bannockburn (Schottischer Unabhängigkeitskrieg)
June 24, 1314 CE (July 2, 1314)
Note: Schotten besiegen Engländer in Schottland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Bannockburn )
battle
Schlacht am Morgarten
November 15, 1315 CE (November 23, 1315)
Note: Eidgenossen besiegen Habsburger in Schweiz; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Morgarten )
battle
Schlacht von Wöhrden
1319
Note: Dithmarschen besiegt Holstein; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_W%C3%B6hrden )
battle
Schlacht bei Mühldorf
September 28, 1322 CE (October 6, 1322)
Note: Deutscher König besiegt Gegenkönig; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_M%C3%BChldorf )
battle
Schlacht von Cassel
August 23, 1328 CE (August 31, 1328)
Note: Französischer König besiegt flämisches Bürgerheer in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Cassel_(1328) )
battle
Note: Walachen besiegen ein ungarisches Heer in Rumänien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Posada )
battle
Erste Schlacht am Kremmer Damm
August 1, 1332 CE (August 9, 1332)
Note: Pommern über die Brandenburger; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Kremmer_Damm#Die_Schlacht_am_1._August_1332 )
battle
Schlacht bei Halidon Hill
July 19, 1333 CE (July 27, 1333)
Note: England besiegt Schottland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Halidon_Hill )
battle
Schlacht von Culblean (Schottland)
1335
battle
Schlacht bei Laupen
June 21, 1339 CE (June 29, 1339)
Note: Eidgenossen besiegen Burgund und Habsburg in Schweiz; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Laupen )
naval battle
Seeschlacht von Sluis
June 24, 1340 CE (July 2, 1340)
Note: England besiegt Frankreich in Flandern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_von_Sluis )
battle
Schlacht am Salado
October 30, 1340 CE (November 7, 1340)
Note: Kastilien und Portugal besiegen die Meriniden in Spanien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Salado )
battle
Schlacht von Crécy
August 26, 1346 CE (September 3, 1346)
Note: England besiegt Frankreich in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Cr%C3%A9cy )
siege
Belagerung von Calais
from 1346 to 1347
Note: England besiegt Frankreich in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Calais_(1346) )
battle
Schlacht an der Streva
February 2, 1348 CE (February 10, 1348)
Note: Deutscher Orden besiegt Litauer Streitkräfte in Litauen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_an_der_Streva )
battle
Schlacht bei Maupertuis
September 19, 1356 CE (September 27, 1356)
Note: England besiegt Frankreich in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Maupertuis )
battle
Schlacht bei Brignais
April 6, 1362 CE (April 14, 1362)
Note: Frankreich unterliegt marodierenden Söldnern in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Brignais )
battle
Note: Entscheidungsschlacht im Bretonischen Erbfolgekrieg in Bretagne; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Auray )
war
Erster Hanse-Dänemark-Krieg
from 1362 to 1364
war
Zweiter Hanse-Dänemark-Krieg
from 1367 to 1370
battle
Schlacht von Dinklar
September 3, 1367 CE (September 11, 1367)
Note: Hildesheimer wehren Welfen-Allianz ab in Braunschweig; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Dinklar )
battle
Note: Deutscher Orden besiegt Litauen nahe Königsberg/Ostpreußen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Rudau )
naval battle
Seeschlacht von La Rochelle
from June 22, 1372 CE (June 30, 1372) to June 23, 1372 CE (July 1, 1372)
Note: Frankreich und Kastilien besiegen England in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_von_La_Rochelle )
battle
Schlacht bei Altheim
1372
battle
Schlacht bei Reutlingen
1377
battle
Schlacht auf dem Schnepfenfeld
September 8, 1380 CE (September 16, 1380)
Note: Moskauer besiegt die Mongolen in Russland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_auf_dem_Schnepfenfeld )
battle
Schlacht bei Roosebeke
November 27, 1382 CE (December 5, 1382)
Note: Frankreich besiegt flandrische Zünfte in Flandern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Roosebeke )
war
Sempacherkrieg
from 1386 to 1388
battle
Schlacht bei Sempach
July 9, 1386 CE (July 17, 1386)
Note: Eidgenossen besiegen Habsburger in Schweiz; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Sempach )
battle
Schlacht bei Näfels
April 9, 1388 CE (April 17, 1388)
Note: Eidgenossen besiegen Habsburger in Schweiz; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_N%C3%A4fels )
war
Städtekrieg
from 1387 to 1389
battle
Schlacht bei Döffingen
August 23, 1388 CE (August 31, 1388)
Note: Württemberg besiegt den Schwäbischen Städtebund; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_D%C3%B6ffingen )
battle
Schlacht bei Eschborn
May 14, 1389 CE (May 22, 1389)
Note: Ritter von Kronberg besiegen die Freie- und Reichsstadt Frankfurt am Main; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Eschborn )
battle
Schlacht auf dem Amselfeld
June 28, 1389 CE (July 6, 1389)
Note: Osmanen besiegen Serben; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_auf_dem_Amselfeld_(1389) )
battle
Schlacht auf dem Bodden
1391
battle
Schlacht von Nikopolis
September 25, 1396 CE (October 3, 1396)
Note: Osmanen besiegen Kreuzfahrer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Nikopolis )
war
Appenzellerkriege
from 1398 to 1408
battle
Schlacht bei Angora
July 20, 1402 CE (July 29, 1402)
Note: Mongolen besiegen die Osmanen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Angora )
battle
Schlacht bei Vögelinsegg
May 15, 1403 CE (May 24, 1403)
Note: Appenzeller besiegen den Abt von St. Gallen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_V%C3%B6gelinsegg )
battle
Schlacht in der Süderhamme
1404
Note: Dithmarschen besiegt Holstein
battle
Schlacht am Stoss
June 17, 1405 CE (June 26, 1405)
Note: Appenzeller besiegen Habsburger; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Stoss )
battle
Schlacht bei Tannenberg
July 15, 1410 CE (July 24, 1410)
Note: Polen und Litauer besiegen den Deutschen Orden in Ordensland, Preußen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Tannenberg_(1410) )
battle
Note: Deutschritter wehren Polen und Litauer in Ordensland (Preußen) ab; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_die_Marienburg )
battle
Zweite Schlacht am Kremmer Damm
October 24, 1412 CE (November 2, 1412)
Note: Pommern über die Brandenburger; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Kremmer_Damm#Die_Schlacht_am_24._Oktober_1412 )
battle
Schlacht von Azincourt
October 25, 1415 CE (November 3, 1415)
Note: England besiegt Frankreich in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Azincourt )
battle
Schlacht bei Nekmíř
December 2, 1419 CE (December 11, 1419)
Note: Hussitischer Rückzug; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Nekm%C3%AD%C5%99 )
battle
Schlacht bei Sudoměř
March 25, 1420 CE (April 3, 1420)
Note: Sieg der Hussiten über Kreuzfahrer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Sudom%C4%9B%C5%99 )
battle
Schlacht am Veitsberg (Žižkaberg)
July 14, 1420 CE (July 23, 1420)
Note: Sieg der Hussiten über Kreuzfahrer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Veitsberg )
battle
Note: Sieg der Hussiten über Kreuzfahrer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Vy%C5%A1ehrad )
battle
Schlacht von Baugé
March 21, 1421 CE (March 30, 1421)
Note: Frankreich besiegt England in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Baug%C3%A9 )
battle
Schlacht bei Deutsch Brod
January 10, 1422 CE (January 19, 1422)
Note: Sieg der Hussiten über Kreuzfahrer
battle
Schlacht bei Arbedo
June 30, 1422 CE (July 9, 1422)
Note: Herzogtum Mailand besiegt die Alte Eidgenossenschaft; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Arbedo )
battle
Schlacht bei Horschitz
April 27, 1423 CE (May 6, 1423)
Note: Sieg der Taboriten über Utraquisten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Horschitz )
battle
Schlacht von Cravant
July 31, 1423 CE (August 9, 1423)
Note: England besiegt Frankreich in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Cravant )
battle
Schlacht von Verneuil
August 17, 1424 CE (August 26, 1424)
Note: England besiegt Frankreich in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Verneuil )
battle
Schlacht bei Aussig
June 16, 1426 CE (June 25, 1426)
Note: Sieg der Hussiten über Kreuzfahrer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Aussig )
battle
Schlacht bei Mies
August 4, 1427 CE (August 13, 1427)
Note: Sieg der Hussiten über Kreuzfahrer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Mies )
siege
Belagerung von Orléans
from 1428 to 1429
Note: Franzosen vertreiben die Engländer in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Orl%C3%A9ans )
battle
Schlacht bei Patay
June 18, 1429 CE (June 27, 1429)
Note: Frankreich besiegt England in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Patay )
battle
Schlacht von Bulgnéville
July 2, 1431 CE (July 11, 1431)
Note: Lothringen/Frankreich unterliegt Vaudémont/Burgund in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Bulgn%C3%A9ville )
battle
Schlacht bei Taus
August 14, 1431 CE (August 23, 1431)
battle
Schlacht bei Hiltersried
September 21, 1433 CE (September 30, 1433)
Note: Sieg der Oberpfälzer über Hussiten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Hiltersried )
battle
Schlacht von Lipan
May 30, 1434 CE (June 8, 1434)
Note: Sieg der katholisch-utraquistischen Böhmischen Liga über Taboriten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Lipan )
battle
Schlacht von Gerberoy (or: Schlacht des Arundel) (Hundertjähriger Krieg)
May 9, 1435 CE (May 18, 1435)
Note: Frankreich besiegt England in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Gerberoy )
battle
Schlacht bei St. Jakob an der Sihl
July 22, 1443 CE (July 31, 1443)
Note: Eidgenossen besiegen die Stadt Zürich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_St._Jakob_an_der_Sihl )
battle
Schlacht bei St. Jakob an der Birs
August 26, 1444 CE (September 4, 1444)
Note: Armagnaken besiegen Eidgenossen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_St._Jakob_an_der_Birs )
battle
Note: Osmanen besiegen die Ungarn in Bulgarien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Warna )
battle
Schlacht bei Ragaz
March 6, 1446 CE (March 15, 1446)
Note: Eidgenossen besiegen Habsburg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Ragaz )
siege
Belagerung von Rouen
1449
Note: Frankreich besiegt England in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Rouen )
battle
Schlacht bei Castione
July 6, 1449 CE (July 15, 1449)
battle
Schlacht bei Waldstetten
September 1, 1449 CE (September 10, 1449)
battle
Schlacht von Formigny
April 15, 1450 CE (April 24, 1450)
Note: Frankreich besiegt England in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Formigny )
battle
Schlacht um Konstantinopel
from April 2, 1453 CE (April 11, 1453) to May 29, 1453 CE (June 7, 1453)
Note: Türken besiegen Byzantiner in Konstantinopel; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Konstantinopel_(1453) )
battle
Schlacht bei Castillon
July 17, 1453 CE (July 26, 1453)
Note: Endgültige Niederlage der Engländer in Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Castillon )
battle
Erste Schlacht von St Albans
May 22, 1455 CE (May 31, 1455)
battle
Schlacht von Blore Heath
September 23, 1459 CE (October 2, 1459)
battle
Schlacht von Ludlow
October 12, 1459 CE (October 21, 1459)
battle
Schlacht von Northampton
July 10, 1460 CE (July 19, 1460)
battle
Schlacht von Wakefield
December 30, 1460 CE (January 8, 1461)
battle
Schlacht von Mortimer’s Cross
February 2, 1461 CE (February 11, 1461)
battle
Zweite Schlacht von St Albans
February 22, 1461 CE (March 3, 1461)
battle
Schlacht bei Ferrybridge
March 28, 1461 CE (April 6, 1461)
battle
Schlacht von Towton
March 29, 1461 CE (April 7, 1461)
feud
Mainzer Stiftsfehde
from 1461 to 1462
battle
Schlacht von Hedgeley Moor
April 25, 1464 CE (May 4, 1464)
battle
Schlacht von Hexham
May 15, 1464 CE (May 24, 1464)
battle
Schlacht bei Montlhéry
July 16, 1465 CE (July 25, 1465)
battle
Schlacht von Edgecote Moor
July 26, 1469 CE (August 4, 1469)
battle
Schlacht von Losecote Field
March 12, 1470 CE (March 21, 1470)
battle
Schlacht von Barnet
April 14, 1471 CE (April 23, 1471)
battle
Schlacht von Tewkesbury
May 4, 1471 CE (May 13, 1471)
war
Zweiter Venezianischer Türkenkrieg
from 1463 to 1479
war
Ōnin-Krieg in Japan
from 1467 to 1477
war
Burgunderkriege
from 1474 to 1477
battle
Schlacht bei Héricourt
November 13, 1474 CE (November 22, 1474)
Note: Eidgenossen und Verbündete besiegen Burgund in Héricourt, Freigrafschaft Burgund; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_H%C3%A9ricourt )
battle
Schlacht auf der Planta
November 13, 1475 CE (November 22, 1475)
Note: Die sieben Zenden und Bern besiegen Savoyen in bei Sitten im Wallis (Schweiz); siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_auf_der_Planta )
battle
Schlacht bei Grandson
March 2, 1476 CE (March 11, 1476)
Note: Eidgenossen besiegen Burgund in Schweiz; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Grandson )
battle
Schlacht von Toro
March 17, 1476 CE (March 26, 1476)
Note: Isabella die Katholische schlägt die portugiesische Königin Johanna in bei Toro, Spanien, am Duero
battle
Schlacht bei Murten
June 22, 1476 CE (July 1, 1476)
Note: Eidgenossen und Verbündete besiegen Burgund in Schweiz; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Murten )
battle
Schlacht bei Nancy
January 5, 1477 CE (January 14, 1477)
Note: Eidgenossen und Verbündete besiegen Burgund in Burgund; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Nancy )
battle
Schlacht bei Giornico
December 28, 1478 CE (January 6, 1479)
battle
Schlacht bei Guinegate
August 17, 1479 CE (August 26, 1479)
conflict
Großes Gegenüberstehen an der Ugra
1480
Note: Goldene Horde verliert Herrschaft über Russland in Russland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fes_Gegen%C3%BCberstehen_an_der_Ugra )
battle
Schlacht bei Leitzersdorf
May 11, 1484 CE (May 20, 1484)
Note: Ungarn besiegen Kaiser Friedrich III. in Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Leitzersdorf )
battle
Schlacht von Bosworth Field
August 22, 1485 CE (August 31, 1485)
Note: Heinrich Tudor besiegt Richard III.; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Bosworth_Field )
battle
Schlacht von Stoke Field
June 16, 1487 CE (June 25, 1487)
war
St. Gallerkrieg
from 1489 to 1490
combat
Gefecht am Bruderholz
March 22, 1499 CE (March 31, 1499)
battle
Schlacht bei Schwaderloh
April 11, 1499 CE (April 20, 1499)
battle
Schlacht bei Frastanz
April 20, 1499 CE (April 29, 1499)
battle
Schlacht an der Calven
May 22, 1499 CE (May 31, 1499)
battle
Schlacht bei Dornach
July 22, 1499 CE (July 31, 1499)
war
Dritter Venezianischer Türkenkrieg
from 1499 to 1503
battle
Schlacht bei Hemmingstedt
February 17, 1500 CE (February 26, 1500)
campaign
Ennetbirgische Feldzüge
from 1402 to 1515
battle
Schlacht bei Novara
June 6, 1513 CE (June 16, 1513)
battle
Schlacht bei Novara (1513)
June 6, 1513 CE (June 16, 1513)
Note: Schweizer besiegen französisch-venezianische Armee; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Novara_(1513) )
battle
Schlacht bei Guinegate
August 16, 1513 CE (August 26, 1513)
battle
war
Italienkriege
from 1494 to 1559
battle
Schlacht bei Cerignola
April 21, 1503 CE (May 1, 1503)
Note: Spanien besiegt Frankreich
battle
Schlacht bei Agnadello
May 14, 1509 CE (May 24, 1509)
Note: Frankreich besiegt Venedig; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Agnadello )
battle
Schlacht von Agnadello
1509
battle
Schlacht bei Ravenna
April 11, 1512 CE (April 21, 1512)
Note: Frankreich besiegt Heilige Liga; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Ravenna_(1512) )
battle
Schlacht bei Novara
1513
battle
Note: Frankreich besiegt Schweizer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Marignano )
conquest
Spanische Eroberung Mexikos
from 1519 to 1521
battle
Schlacht bei Bicocca
April 29, 1522 CE (May 9, 1522)
Note: Habsburger besiegen Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Bicocca )
feud
Hildesheimer Stiftsfehde
from 1519 to 1523
battle
Schlacht bei Soltau
June 28, 1519 CE (July 8, 1519)
Note: Fürstentum Hildesheim besiegt Fürstentum Braunschweig-Wolfenbüttel und Fürstentum Calenberg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Soltau )
battle
Schlacht bei Pavia
February 24, 1525 CE (March 6, 1525)
Note: Habsburger besiegen Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Pavia_(1525) )
war
Deutscher Bauernkrieg
from 1524 to 1526
battle
Schlacht bei Frankenhausen
May 15, 1525 CE (May 25, 1525)
battle
Erste Schlacht bei Panipat
April 20, 1526 CE (April 30, 1526)
Note: Babur besiegt das Sultanat von Delhi und begründet das Mogulreich in Nordindien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Erste_Schlacht_bei_Panipat )
war
Vierter Venezianischer Türkenkrieg (or: Erster Österreichischer Türkenkrieg)
from 1526 to 1555
battle
Schlacht von Mohacs
August 29, 1526 CE (September 8, 1526)
Note: Türken besiegen Ungarn; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Moh%C3%A1cs_(1526) )
war
Erster Burmesisch-Siamesischer Krieg
1529
conquest
Spanische Eroberung Perus
from 1532 to 1536
battle
Schlacht von Cajamarca
November 16, 1532 CE (November 26, 1532)
Note: Spanier besiegen Inka; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Cajamarca )
feud
Grafenfehde
from 1534 to 1535
battle
Schlacht von Las Salinas
April 26, 1538 CE (May 6, 1538)
war
Zweiter Burmesisch-Siamesischer Krieg
1538
battle
Schlacht von Wayna Daga
1543 CE (1543)
battle
Schlacht von Ceresole
April 11, 1544 CE (April 21, 1544)
Note: Spanien und England besiegen Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Ceresole )
war
Schmalkaldischer Krieg
from 1546 to 1547
war
Dritter Burmesisch-Siamesischer Krieg
from 1548 to 1549
war
Zweiter Markgrafenkrieg
from 1552 to 1555
battle
Schlacht bei Sievershausen
July 9, 1553 CE (July 19, 1553)
Note: Moritz von Sachsen und Herzog Heinrich von Braunschweig-Wolfenbüttel siegen über Albrecht Alcibiades von Brandenburg-Kulmbach; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Sievershausen )
battle
Schlacht von Schwarzach
June 1554
Note: Moritz von Sachsen und Herzog Heinrich von Braunschweig-Wolfenbüttel siegen über Albrecht Alcibiades von Brandenburg-Kulmbach
battle
Schlacht bei Saint-Quentin
August 10, 1557 CE (August 20, 1557)
Note: Spanien besiegt Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Saint-Quentin_(1557) )
battle
Schlacht von Gravelines
July 13, 1558 CE (July 23, 1558)
Note: Habsburger besiegen Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Gravelines )
war
Livländischer Krieg
from 1558 to 1582
war
Erster Hugenottenkrieg
from 1562 to 1563
battle
Note: Katholische Armee besiegt die Hugenotten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Dreux )
war
Dreikronenkrieg
from 1563 to 1570
Note: Auch Siebenjähriger Nordischer Krieg genannt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Dreikronenkrieg )
war
Vierter Burmesisch-Siamesischer Krieg
from 1564 to 1569
battle
Schlacht von Affane
1565
war
Zweiter Österreichischer Türkenkrieg
from 1566 to 1568
war
Achtzigjähriger Krieg
from 1568 to 1648
battle
Schlacht bei Vlissingen (Schelde bei Vlissingen)
April 17, 1573 CE (April 27, 1573)
Note: Die Geusen kämpfen gegen Spanien: Patt mit Abzug der spanischen Armada
war
Fünfter Venezianischer Türkenkrieg
from 1570 to 1573
naval battle
Seeschlacht von Lepanto
October 7, 1571 CE (October 17, 1571)
Note: Spanien, Genua, Malta, Venedig und der Vatikan besiegen die Osmanen im Golf von Korinth; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_von_Lepanto )
war
Fünfter Siamesisch-Burmesischer Krieg
1574
war
Siamesisch-Kambodschanischer Krieg
1583
war
Sechster Burmesisch-Siamesischer Krieg
from 1584 to 1592
war
Achter Hugenottenkrieg
from 1585 to 1598
naval battle
Seeschlacht von Gravelines (Ärmelkanal)
August 8, 1588
Note: Niederlage der spanischen Armada vor England; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_von_Gravelines )
war
Imjin-Krieg
from 1592 to 1598
war
Siamesisch-Kambodschanisch-Burmesischer Krieg
from 1593 to 1594
war
Dritter Österreichischer Türkenkrieg
from 1593 to 1615
battle
Schlacht bei Sissek
June 22, 1593
Note: Österreicher besiegen Türken; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Sissek )
battle
Schlacht bei Mezökeresztes
from October 23, 1596 to October 26, 1596
Note: Türken besiegen Österreicher; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Mez%C3%B6keresztes )
war
Neunjähriger Krieg (Irland)
from 1594 to 1603
battle
Schlacht von Clontibret
May 27, 1595
Note: Irische Rebellen besiegen die Engländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Clontibret )
battle
Schlacht von Carrickfergus
November 4, 1597
Note: MacDonnell Clan besiegt die Engländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Carrickfergus )
war
Zweiter oberösterreichischer Bauernkrieg
from 1595 to 1597
battle
Schlacht am Yellow Ford
August 1598
Note: Irische Rebellen besiegen die Engländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Yellow_Ford )
battle
Schlacht am Curlew Pass
August 15, 1599
Note: Irische Rebellen besiegen die Engländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Curlew_Pass )
siege
Belagerung von Cahir Castle
November 1599
Note: Engländer besiegen die Irischen Rebellen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Cahir_Castle )
battle
Schlacht am Moyry Pass
from September 20, 1600 to October 9, 1600
Note: Irische Rebellen besiegen die Engländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Moyry_Pass )
conflict
Zeit der Streitenden Reiche in Japan
from 1477 to 1600
battle
Schlacht von Sekigahara
October 21, 1600
Note: Tokugawa Ieyasu besiegt Streitkräfte Toyotomi Hideyoris; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Sekigahara )
battle
Schlacht von Sekigahara
October 22, 1600
Note: Tokugawa Ieyasu besiegt seinen Rivalen; die Herrschaft der Tokugawa-Shogune in Japan beginnt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Sekigahara )
battle
Schlacht von Kinsale
January 3, 1602
Note: Engländer besiegen Irische Rebellen und Spanier; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Kinsale )
siege
Belagerung von Dunboy Castle
from June 5, 1602 to June 18, 1602
Note: Engländer besiegen die Irischen Rebellen und Spanier; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Dunboy_Castle )
revolt
Tyrone-Aufstand
from 1598 to 1603
war
Schwedisch-Polnischer Krieg
from 1600 to 1611
siege
Belagerung von Kinsale
from 1601 to 1602
Note: Ein spanisches Expeditionskorps wird von den Engländern geschlagen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Kinsale )
war
Siebenter Burmesisch-Siamesischer Krieg
from 1607 to 1618
war
Erster Englischer Powhatankrieg
from 1609 to 1614
war
Erster Polnisch-Russischer Krieg
from 1609 to 1618
siege
Belagerung von Smolensk
from September 1609 to 1611
battle
Schlacht von Kluschino
July 4, 1610
Note: Polnische Truppen besiegen die Russen
war
Ingermanländischer Krieg
from 1610 to 1617
war
Kalmarkrieg
from 1611 to 1613
war
Polnisch-Schwedischer Krieg
from 1617 to 1629
war
Polnisch-Türkischer Krieg
from 1620 to 1621
war
Dreißigjähriger Krieg
from 1618 to 1648
war
Böhmisch-Pfälzischer Krieg
from 1618 to 1623
battle
Schlacht bei Sablat (Böhmen)
June 10, 1619
Note: Kaiserliche Truppen schlagen Ernst von Mansfeld; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Sablat )
battle
Schlacht am Vražda (Böhmen)
October 7, 1620
Note: Rückzug der kaiserlichen Truppen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Mladý_Smolivec#Schlacht_am_Vražda )
battle
Schlacht am Weißen Berge (Böhmen)
November 8, 1620
Note: Katholische Liga besiegt Böhmen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Wei%C3%9Fen_Berge )
battle
Schlacht bei Mingolsheim (Baden/Pfalz)
April 27, 1622
Note: Die vereinigten Heere von Peter Ernst II. Graf von Mansfeld und Georg Friedrich von Baden-Durlach besiegen die Kaiserlichen unter Tilly; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Mingolsheim )
battle
Schlacht bei Wimpfen
May 6, 1622
Note: Katholische Liga (Tilly und González Hernandez de Córdoba) besiegen pfälzischen Truppen (Markgraf Georg Friedrich von Baden-Durlach); siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Wimpfen )
battle
Schlacht bei Höchst
June 20, 1622
Note: Katholische Liga besiegt protestantische Union; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_H%C3%B6chst )
battle
Schlacht bei Fleurus
August 29, 1622
battle
Schlacht bei Stadtlohn
August 6, 1623
Note: Katholische Liga besiegt protestantische Union; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Stadtlohn )
war
Dänisch-Niedersächsischer Krieg
from 1625 to 1629
battle
Schlacht bei Dessau
April 25, 1626
Note: Kaiserliche Truppen unter Wallenstein besiegen ein protestantisches Heer unter Mansfeld; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Dessau )
battle
Schlacht bei Lutter
August 27, 1626
Note: Katholische Liga besiegt die Dänen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Lutter )
battle
Schlacht bei Wolgast
September 2, 1628
war
Englisch-Spanischer Krieg
from 1625 to 1630
war
Oberösterreichischer Bauernkrieg
1626
war
Mantuanischer Erbfolgekrieg
from 1629 to 1631
war
Schwedischer Krieg
from 1630 to 1635
battle
Schlacht bei Werben
August 7, 1631
battle
Erste Schlacht bei Breitenfeld
September 17, 1631
battle
Schlacht bei Rain am Lech
April 14, 1632
battle
Schlacht bei Nürnberg
September 1632
Note: Stellungskrieg zwischen Wallenstein und Gustav II. Adolf; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_N%C3%BCrnberg )
battle
Schlacht bei Lützen
November 16, 1632
Note: Schweden gegen das Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_L%C3%BCtzen )
battle
Schlacht bei Nördlingen
September 6, 1634
Note: Katholische Liga besiegt protestantische Union; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_N%C3%B6rdlingen )
war
Zweiter Polnisch-Russischer Krieg
from 1632 to 1634
war
Schwedisch-Französischer Krieg
from 1635 to 1648
battle
Schlacht bei Wittstock
October 4, 1636
Note: Schweden über Kaiserliche und Sachsen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Wittstock )
battle
Schlacht bei Rheinfelden
February 28, 1638
Note: Erster Teil; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Rheinfelden )
battle
Schlacht bei Rheinfelden
March 3, 1638
Note: Zweiter Teil; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Rheinfelden )
war
Spanisch-Portugiesischer Krieg
from 1641 to 1644
battle
Schlacht von Julianstown
November 1641
Note: irische Rebellen besiegen Engländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Julianstown )
battle
Schlacht auf der Kempener Heide
January 17, 1642
Note: Französisch-weimarisch-hessische Truppen unter Guébriant und Eberstein besiegen kaiserlich-kurkölnische Truppen unter Lamboy; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_auf_der_Kempener_Heide )
battle
Schlacht bei Edgehill
October 23, 1642
Note: Royalisten besiegen die Parlamentarier; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Edgehill )
battle
Zweite Schlacht bei Breitenfeld
November 2, 1642
battle
Schlacht bei Rocroi
May 18, 1643
battle
Schlacht bei Rocroi
May 19, 1643
battle
Schlacht von Winceby
October 11, 1643
Note: Parlamentarier besiegen die Royalisten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Winceby )
battle
Schlacht bei Tuttlingen
November 24, 1643
battle
Schlacht bei Cheriton
March 29, 1644
Note: Parlamentarier besiegen die Royalisten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Cheriton )
battle
Schlacht von Cropredy Bridge
June 29, 1644
Note: Royalisten besiegen die Parlamentstruppen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Cropredy_Bridge )
battle
Schlacht von Marston Moor
July 2, 1644
Note: Parlamentarier und Schotten besiegen die Royalisten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Marston_Moor )
battle
Schlacht bei Freiburg im Breisgau
August 1644
battle
Schlacht bei Jankau
March 6, 1645
battle
Schlacht von Naseby
June 14, 1645
Note: Parlamentarier besiegen die Royalisten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Naseby )
battle
Zweite Schlacht bei Nördlingen
August 3, 1645
battle
Schlacht von Benburb
June 1646
Note: Irische Konföderation (Ulster-Armee) besiegen schottische Covenanters und englische und schottische Siedler; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Benburb )
war
Zweiter Englischer Powhatankrieg
from 1644 to 1646
battle
Schlacht am Dungans Hill
August 1647
Note: Englische Parlamentarier besiegen irische Konföderation (Leinster-Armee); siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Dungans_Hill )
battle
Schlacht von Knocknanauss
November 1647
Note: Englische Parlamentarier besiegen irische Konföderation (Munster-Armee); siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Knocknanauss )
battle
Schlacht von Preston
from January 17, 1648 to January 18, 1648
Note: Oliver Cromwell besiegt die Schotten
battle
Schlacht bei Schowti Wody
from April 29, 1648 to May 16, 1648
Note: Kosaken und Krimtataren besiegen Polen-Litauen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Schowti_Wody )
battle
Schlacht bei Zusmarshausen
May 17, 1648
battle
Schlacht bei Lens
August 20, 1648
war
Niederländisch-Portugiesischer Krieg
from 1624 to 1654
war
Französisch-Spanischer Krieg
from 1635 to 1659
battle
Schlacht bei Lens
August 20, 1648
war
Krieg der Drei Königreiche
from 1641 to 1653
civil war
Englischer Bürgerkrieg
from 1642 to 1649
war
Irische Konföderationskriege
from 1641 to 1653
Note: englische Rückeroberung Irlands
battle
Schlacht von Rathmines
August 2, 1649
Note: Englische Parlamentarier besiegen irische Konföderation und Royalisten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Rathmines )
siege
Belagerung von Drogheda
September 11, 1649
Note: Oliver Cromwell/New Model Army erobert Drogheda von den Iren und Royalisten
siege
Belagerung von Wexford
from October 2, 1649 to October 11, 1649
Note: Oliver Cromwell erobert Wexford von den Iren und Royalisten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Wexford )
battle
Schlacht von Scarrifholis
June 21, 1650
Note: Oliver Cromwell und englische Siedler besiegen Iren (Ulster-Armee); siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Scarrifholis )
siege
Belagerung von Limerick
from June 1650 to October 1650
Note: Oliver Cromwell erobert Limerick von den Iren (Ulster-Armee) und Royalisten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Limerick_(1650/1651) )
revolt
Chmelnyzkyj-Aufstand
from 1648 to 1657
battle
Schlacht bei Berestetschko
from June 28, 1651 to June 30, 1651
battle
Schlacht von Wigan Lane
August 25, 1651
Note: Robert Lilburne (Parlament) besiegt James Stanley, 7. Earl of Derby (Royalist); siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Wigan_Lane )
battle
Schlacht von Worcester
September 3, 1651
Note: Oliver Cromwell besiegt Karl. II.; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Worcester )
siege
Belagerung von Galway
from August 1651 to May 1652
Note: Oliver Cromwell erobert Galway von den Iren; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Galway_(1651/1652) )
battle
Schlacht bei Batoh
1652
war
Erster Englisch-Niederländischer Seekrieg
from 1652 to 1654
naval battle
Seeschlacht bei Dover
May 29, 1652
Note: Unentschiedene Schlacht zwischen England und den Niederlanden; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_bei_Dover )
naval battle
Seeschlacht bei Gabbard
June 1652
Note: Englische Flotte besiegt die Niederländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_bei_Gabbard )
naval battle
Seeschlacht bei Plymouth
August 26, 1652
Note: Kommandant de Ruyter besiegt die englische Flotte; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_bei_Plymouth )
naval battle
Seeschlacht bei Scheveningen
August 1652
Note: Englische Flotte besiegt die Niederländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_bei_Scheveningen )
naval battle
Seeschlacht bei Elba
September 8, 1652
naval battle
Seeschlacht bei Kentish Knock
October 8, 1652
Note: Englische Flotte besiegt die Niederländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_bei_Kentish_Knock )
naval battle
Seeschlacht bei Dungeness
December 1652
Note: Niederländische Flotte besiegt die Engländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_bei_Dungeness )
naval battle
Seeschlacht bei Livorno
March 1653
Note: Niederländische Flotte besiegt die Engländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_bei_Livorno )
naval battle
Seeschlacht bei Portland
March 1653
Note: Englische Flotte besiegt die Niederländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_bei_Portland )
war
Dritter Polnisch-Russischer Krieg
from 1654 to 1656
war
Englisch-Spanischer Krieg
from 1655 to 1660
siege
Belagerung von Dünkirchen
May 1658
Note: Französisch-englisches Heer erobert die Stadt
battle
Schlacht in den Dünen
June 14, 1658
battle
Schlacht in den Dünen
June 14, 1658
Note: Französisch-englischer Sieg über die Spanier; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_in_den_D%C3%BCnen )
war
Schwedisch-Polnischer Krieg
from 1655 to 1660
war
Russisch-Schwedischer Krieg
from 1656 to 1658
war
Restaurationskrieg
from 1659 to 1668
war
Achter Burmesisch-Siamesischer Krieg
from 1660 to 1662
battle
Schlacht von Amaixial
June 8, 1663
Note: Portugiesisch-britische Truppen besiegen die Spanier
war
Türkenkrieg 1663/1664
from 1663 to 1664
battle
Schlacht von Castelo Rodrigo
1664
Note: Portugiesisch-britische Truppen besiegen die Spanier
siege
Belagerung von Neu-Zrin
from June 5, 1664 to July 7, 1664
battle
Schlacht bei Mogersdorf
August 1, 1664
naval battle
Seeschlacht bei Lowestoft
June 13, 1665
Note: Der Herzog von York besiegt die niederländische Flotte; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_bei_Lowestoft )
battle
Schlacht von Montes Claros
June 17, 1665
Note: Portugiesisch-britische Truppen besiegen die Spanier
war
Spanisch-Portugiesischer Krieg
from 1661 to 1668
war
Zweiter Englisch-Niederländischer Seekrieg
from 1665 to 1667
battle
Schlacht in der Bucht von Bergen
August 12, 1665
battle
Viertageschlacht
from June 11, 1666 to June 14, 1666
Note: Niederländer besiegen die englische Flotte; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Viertageschlacht )
naval battle
Seeschlacht bei North Foreland
August 4, 1666
Note: Engländer besiegen die niederländische Flotte; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/St._James%27s_Day_Fight )
conflict
Überfall im Medway
June 1667
Note: Erfolgreicher niederländischer Branderangriff auf die englische Flotte; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cberfall_im_Medway )
war
Devolutionskrieg
from 1667 to 1668
war
Dritter Englisch-Niederländischer Seekrieg
from 1672 to 1674
naval battle
Seeschlacht von Solebay (Dritter Englisch-Niederländischer Seekrieg)
June 7, 1672
naval battle
Erste Seeschlacht von Schooneveld
June 7, 1673
naval battle
Zweite Seeschlacht von Schooneveld
June 14, 1673
naval battle
Seeschlacht vor Texel
August 21, 1673
war
Holländischer Krieg
from 1672 to 1679
siege
Belagerung von Maastricht
from June 13, 1673 to June 26, 1673
siege
Belagerung von Besançon
from April 19, 1674 to May 22, 1674
battle
Schlacht bei Sinzheim
June 16, 1674
battle
Schlacht bei Seneffe
August 11, 1674
battle
Schlacht bei Enzheim
October 4, 1674
battle
Schlacht bei Türkheim
January 5, 1675
war
Schonischer Krieg
from 1674 to 1679
war
Schwedisch-Brandenburgischer Krieg
from 1674 to 1679
battle
Schlacht um Rathenow
June 15, 1675
Note: Brandenburg besiegt Schweden; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Rathenow )
combat
Gefecht bei Nauen
June 17, 1675
Note: Brandenburg besiegt Schweden; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_bei_Nauen )
battle
Schlacht bei Fehrbellin 
June 18, 1675
Note: Brandenburg besiegt Schweden; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Fehrbellin )
battle
Schlacht bei Sasbach
July 27, 1675
battle
Schlacht an der Konzer Brücke
August 11, 1675
naval battle
Seeschlacht bei Stromboli
January 8, 1676
naval battle
Seeschlacht bei Augusta
April 22, 1676
naval battle
Seeschlacht bei Öland
June 1, 1676
Note: Holländisch-dänische Flotte siegt über die schwedische Flotte; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_bei_%C3%96land )
naval battle
Seeschlacht vor Palermo
June 2, 1676
siege
Belagerung von Valenciennes
from November 1676 to March 17, 1677
battle
Schlacht bei Lund
December 4, 1676
Note: Schwedischer Sieg über die Dänen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Lund )
battle
Schlacht bei Cassel
April 11, 1677
battle
Schlacht bei Landskrona
July 14, 1677
Note: Schwedischer Sieg über die Dänen
naval battle
Seeschlacht bei Mön
1677
Note: Dänische Flotte siegt über die schwedische Flotte
naval battle
Seeschlacht bei Köge
1677
Note: Dänische Flotte siegt über die schwedische Flotte
battle
Schlacht bei Saint-Denis
from August 4, 1678 to August 5, 1678
siege
Belagerung von Kristianstad
from July 1677 to August 1678
Note: Schwedischer Sieg über die Dänen
war
Reunionskrieg
from 1683 to 1684
war
Großer Türkenkrieg
from 1683 to 1699
siege
Zweite Wiener Türkenbelagerung
from July 15, 1683 to September 12, 1683
battle
Schlacht am Kahlenberg
September 12, 1683
siege
Erste Belagerung von Ofen
from June 27, 1684 to October 30, 1684
war
Französisch-Siamesischer Krieg
1685
siege
Zweite Belagerung von Ofen
from June 1686 to September 2, 1686
battle
Schlacht bei Mohács
August 12, 1687
war
Vierter Polnisch-Russischer Krieg
from 1685 to 1687
war
Englisch-Siamesischer Krieg
1687
war
Pfälzischer Erbfolgekrieg (or: Neunjähriger Krieg)
from 1688 to 1697
battle
Schlacht von Walcourt
August 25, 1689
battle
Schlacht am Boyne
June 1, 1690
Note: Wilhelm III. von Oranien besiegt Jakob II. in Irland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Boyne )
battle
Schlacht bei Fleurus
July 1, 1690
battle
Schlacht bei Fleurus
July 1, 1690
battle
Schlacht bei Beachy Head
July 10, 1690
battle
Schlacht von Staffarda
August 18, 1690
siege
Belagerung von Mons
from March 15, 1691 to April 10, 1691
battle
Schlacht bei Slankamen
August 19, 1691
battle
Schlacht bei Leuze
September 19, 1691
conflict
King William’s War in Nordamerika
from 1689 to 1697
war
Irischer Krieg
from 1689 to 1691
siege
Belagerung von Namur
from May 25, 1692 to June 30, 1692
naval battle
Seeschlacht von Barfleur und La Hougue
from May 29, 1692 to June 4, 1692
battle
Schlacht von Steenkerke
August 3, 1692
battle
Schlacht von Lagos
June 27, 1693
battle
Schlacht von Neerwinden
July 29, 1693
battle
Schlacht bei Marsaglia
October 4, 1693
battle
Schlacht von Torroella
May 27, 1694
siege
Zweite Belagerung von Namur
from July 2, 1695 to September 1, 1695
battle
Schlacht bei Zenta
September 11, 1697
war
Großer Nordischer Krieg
from 1700 to 1721
battle
Schlacht bei Narva
November 20, 1700
Note: Schweden besiegt Russland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Narva )
siege
Belagerung von Kaiserswerth
from April 18, 1702 to June 15, 1702
Note: Alliierte gegen Franzosen; Zerstörung und Übergabe der Stadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Kaiserswerth_(1702) )
battle
Schlacht bei Klissow
July 20, 1702
Note: Schweden besiegt Sachsen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Klissow )
war
Großer Nordischer Krieg
from 1700 to 1722
battle
Schlacht bei Narva
November 30, 1700
battle
Schlacht an der Düna
July 19, 1701
battle
Schlacht bei Klissow
July 19, 1702
war
Spanischer Erbfolgekrieg
from 1701 to 1714
battle
Schlacht bei Carpi
July 9, 1701
Note: Die Kaiserlichen besiegen Franzosen, Spanier und Savoyen-Piemont
battle
Schlacht bei Chiari
September 1, 1701
Note: Kaiserliche besiegen Franzosen und Spanier; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Chiari )
battle
Schlacht bei Cremona
February 1, 1702
Note: Kaiserliche gegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Cremona_(1702) )
siege
Belagerung von Lüttich
from June 13, 1702 to October 17, 1702
Note: England, Vereinigte Niederländer und Preußen belagern die französisch besetzte Stadt bis zur Übergabe
siege
Belagerung von Landau
from June 18, 1702 to September 9, 1702
Note: Kaiserliche zwingen Franzosen zur Übergabe
battle
Schlacht von Cádiz
from August 23, 1702 to September 30, 1702
Note: Spanier besiegen Engländer und Niederländer
siege
Belagerung von Venlo
from August 29, 1702 to September 23, 1702
Note: Vereinigte Niederländer und Preußen zwingen französische Besatzung zur Übergabe
siege
Belagerung von Guastalla
from September 11, 1702 to September 9, 1702
Note: Franzosen und Spanier zwingen kaiserliche Besatzung zur Übergabe
battle
Schlacht bei Friedlingen
October 14, 1702
Note: Frankreich tritt über den Rhein und kämpft gegen Kaiserliche; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Friedlingen )
battle
Schlacht am Käferholz
October 14, 1702
Note: Frankreich wird zurückgeschlagen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_K%C3%A4ferholz )
naval battle
Seeschlacht von Vigo
October 23, 1702
Note: Engländer und Vereinigte Niederländer vernichten französisch-spanische Flotte; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_von_Vigo )
battle
Schlacht bei Schmidmühlen
March 28, 1703
Note: Kurbayern besiegen Kaiserliche
battle
Schlacht bei Pultusk
May 1, 1703
battle
Erste Schlacht bei Höchstädt
September 20, 1703
Note: Franzosen und Bayern besiegen Kaiserliche und Preußen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Erste_Schlacht_bei_H%C3%B6chst%C3%A4dt )
battle
Schlacht am Speyerbach
November 15, 1703
Note: Franzosen besiegen Vereinigte Niederländer und Kaiserliche; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Speyerbach )
siege
Belagerung von Narva
from June 27, 1704 to August 9, 1704
battle
Schlacht am Schellenberg bei Donauwörth
July 2, 1704
Note: Erstürmung des Ortes; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Schellenberg )
battle
Schlacht von Höchstädt
August 13, 1704
Note: Kaiserliche, Reichsarmee und England besiegen Frankreich und Kurbayern
battle
Schlacht von Vélez-Málaga
August 24, 1704
Note: Englische und vereinigte niederländische Flotten besiegen die spanischen und französischen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_V%C3%A9lez-M%C3%A1laga )
blockade
Blockade von Grodno
1705
Note: Schweden besiegt Russland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Blockade_von_Grodno )
battle
Schlacht von Cassano
August 16, 1705
Note: Franzosen besiegen Kaiserliche und Preußen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Cassano_(1705) )
conflict
Sendlinger Mordweihnacht
December 25, 1705
Note: Kaiserliche besiegen bayerische Aufständische; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sendlinger_Mordweihnacht )
battle
Schlacht bei Fraustadt
February 13, 1706
Note: Schweden besiegt Sachsen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Fraustadt )
battle
Schlacht bei Fraustadt
February 13, 1706
battle
Schlacht bei Calcinato
April 19, 1706
Note: Franzosen und Spanier besiegen Kaiserliche; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Calcinato )
battle
Schlacht bei Ramillies
May 23, 1706
Note: England besiegt Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Ramillies )
battle
Schlacht bei Turin
September 7, 1706
Note: Piemontesen und Kaiserliche besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Turin )
battle
Schlacht bei Kalisch
October 29, 1706
battle
Schlacht bei Almansa
April 25, 1707
Note: Franzosen und Spanier besiegen Briten, Portugiesen und Niederländer
battle
Schlacht bei Toulon
from July 29, 1707 to August 21, 1707
Note: Franzosen und Spanier besiegen Briten, Kaiserliche und Vereinigte Niederländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Toulon )
battle
Schlacht bei Oudenaarde
July 11, 1708
Note: Franzosen verlieren gegen Kaiserliche und Briten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Oudenaarde )
battle
Schlacht von Golowtschin
July 14, 1708
battle
Schlacht von Moljatitschi
September 10, 1708
battle
Schlacht bei Lesnaja
October 9, 1708
battle
Schlacht bei Poltawa
July 8, 1709
Note: Russland besiegt Schweden; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Poltawa )
battle
Schlacht bei Poltawa
July 8, 1709
battle
Schlacht bei Malplaquet
September 11, 1709
Note: Frankreich unterliegt Kaiserlichen und Briten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Malplaquet )
battle
Schlacht von Helsingborg
March 10, 1710
battle
Schlacht von Almenara
July 27, 1710
Note: Alliierte besiegen Spanier; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Almenara )
battle
Schlacht bei Saragossa
August 20, 1710
Note: Alliierte besiegen Spanier; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Saragossa )
battle
Schlacht bei Brihuega
December 8, 1710
Note: Spanier und Franzosen besiegen Briten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Brihuega )
battle
Schlacht bei Villaviciosa
December 10, 1710
Note: Franzosen und Spanier besiegen Kaiserliche, Briten und Vereinigte Niederländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Villaviciosa )
battle
Schlacht bei Denain
July 24, 1712
Note: Franzosen besiegen Kaiserliche und Vereinigte Niederländer; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Denain )
battle
Schlacht bei Gadebusch
December 20, 1712
Note: Schweden besiegt Dänemark; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Gadebusch )
battle
Schlacht bei Gadebusch
December 20, 1712
naval battle
Seeschlacht von Hanko
August 7, 1714
siege
Belagerung von Barcelona
from July 25, 1713 to September 11, 1714
Note: Franzosen und Spanier besiegen Kaiserliche; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Barcelona_(1713) )
war
Venezianisch-Österreichischer Türkenkrieg
from 1714 to 1718
war
Siamesisch-Kambodschanischer Krieg
from 1714 to 1717
war
Krieg der Quadrupelallianz
from 1718 to 1720
naval battle
Seeschlacht vor Kap Passaro
August 11, 1718
Note: Großbritannien besiegt Spanien
war
Englisch-Spanischer Krieg
from 1726 to 1729
siege
Belagerung von Gibraltar
February 11, 1727
Note: Großbritannien hält die Festung gegen Spanien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Gibraltar_(1727) )
war
Polnischer Thronfolgekrieg
from 1733 to 1735
battle
Schlacht bei Bitonto
May 25, 1734
Note: Spanier besiegen Kaiserliche
battle
Schlacht von San Pietro
June 29, 1734
Note: Franzosen und Sarden besiegen Kaiserliche
battle
Schlacht bei Guastalla
September 19, 1734
Note: Franzosen und Sarden besiegen Kaiserliche
war
Spanisch-Portugiesischer Krieg um Colonia
from 1735 to 1737
war
Russisch-Österreichischer Türkenkrieg